CMS von UFirst: Technische Bestleistungen bedürfnisgerecht bereitgestellt

Wir erstellen technisch hochstehende, Ihren Bedürfnissen und Ansprüchen angepasste
Content-Management-Systeme, die auf Open-Source-Technologie beruhen.

Unsere technischen Kompetenzen reichen weit über das Aufsetzen eines CMS-Systems hinaus. Wir integrieren und ergänzen, designen und verbessern. Dabei ist uns eine enge und konstante Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern sehr wichtig; so vermeiden wir Missverständnisse und Leerläufe. Wir stellen sicher, dass Ihr Projekt technisch machbar ist und sich innerhalb des ausgemachten Zeitplans und Budgets zu Ihrer vollsten Zufriedenheit realisieren lässt.

Frameworks:

Drupal

Drupal ist ein weitverbreitetes Open-Source-Content-Management-System. Drupal CMS eignet sich hervorragend für Community-orientierte Webseiten, bei welchen eine grosse Interaktion zwischen den Benutzern gefragt ist. Zudem stellt es zahlreiche Module zur Verfügung. UFirst hat diverse grosse und komplexe Seiten mit Drupal realisiert und unterhält auch eigene Drupal-Module.

Typo3

Typo3 besticht durch seine fein granulierbaren Benutzerrechte und das Sprachen-Handling und hat aus unserer Sicht seinen Platz da, wo diverse Redaktoren an einer Site arbeiten. Typo3 handelt komplexe Intranets und Firmenkommunikationsplattformen meisterhaft.

Wir haben grosse, kleine, komplexe, aber auch einfache Sites mit Typo3 gebaut, und wir kennen die Tücken und Stärken dieses Systems.

Liferay Portal Server

Liferay ist ein Open-Source-Portal-Server, der eine grosse Menge an eingebauter Funktionalität – unter anderem eine Kollaborationsplattform inklusive DMS – anbietet. Liferay besticht durch die einfache Integration in eine Windows- und Office-Umgebung und durch die Drag'n'Drop-Unterstützung für ein intuitives Erstellen von Layouts. Bei UFirst sind Liferay-zertifizierte Mitarbeiter im Einsatz, die Sie bei der Planung, Einführung, Integration, Anpassung und Erweiterung von Liferay bestens unterstützen können.


Projekte:

Alpiq: Collaboration-Plattform

UFirst versteht es, Benutzerbedürfnisse strukturiert, kundennah und leicht verständlich aufzunehmen. Erstaunlich war, wie schnell UFirst unsere komplexen Betriebsabläufe verstanden und die technische Lösung und das Design für den User leicht verständlich gemacht hat. UFirst ist schon ab dem ersten Entwurf auf unsere Bedürfnisse eingegangen, das Team war immer offen für Änderungswünsche und hat wertvolle Inputs geliefert. Dank der UFirst-Metholologie haben wir es geschafft, ein Produkt zu entwickeln, das von all unseren Benutzern auf den ersten Blick verstanden wird.

Peter Arnet
Leiter Einkauf 

Alpiq Intec Management AG


Kontaktieren Sie uns!

Gerne unterhalten wir uns mit Ihnen über Ihr geplantes Projekt.

Rufen Sie uns an: +41 44 552 0606  
Schreiben Sie uns: Mail

Besuchen Sie uns:
UFirst Group
Zeltweg 29
8032 Zürich
CH-Switzerland