28. Mai 2019 | 6 pm - 8 pm | UFirst Group | Höschgasse 45 | 8008 Zurich

An diesem Meetup nehmen wir das Open Source Tool "Storybook" unter die Lupe. Wie es aufgebaut wird und damit Prozesse optimiert werden können sind nur ein Bruchteil dieses Abends.

An unserem ersten Frontend Meetup haben wir 3 kurze Talks für euch geplant (Englisch). Unten findet ihr den Ablauf mit den Details zu den Talks (Scroll down for English)

 

18:00 - 18:30 Ankunft, Drinks & Chat

18:30 - 18:50 Mit GatsbyJS und React eine statische Webseite in Rekordzeit
Das auf React basierende Opensource-Framework "Gatsby" ist bekannt als Werkzeug für eine rasante Entwicklung von einzigartigen Webseiten. David Windler und Florin Senoner (Frontend Devs. @Ufirst) zeigen anhand eines Praxisbeispiels, wie in Rekordzeit eine statische Webseite kreiert wird.

18:55 - 19:15 TBA

19:20 - 19:40 Storybook
Das Opensource-Tool "Storybook" hilft bei der Entwicklung von UI-Komponenten für React, Vue oder Angular komplexe Benutzeroberflächen effizient zu erstellen und zu unterhalten. Lars B. (Student Trainee @UFirst) und Ben (Intern @UFirst) Stoyer zeigen, wie mit dem Opensource-Tool "Storybook" die Zusammenarbeit zwischen Design und Entwicklung erleichtert, sowie ein dafür weltweit einsetzbares Addon erstellt werden kann.

19:45 Food, Drinks & Chat

 

At our first Frontend Meetup we have planned 3 short talks for you. More information in the Agenda below.

18:00 - 18:30 arrival, drinks & chat

18:30 - 18:50 create a static website in record time with GatsbyJS and React
The react-based open source framework "Gatsby" is known to be a tool for fast development of unique websites. David Windler and Florin Senoner (Frontend Devs @UFirst) will walk you through the creation with a real world example.

18:55 - 19:15 TBA

19:20 - 19:40 Storybook
The open source tool "Storybook" helps to create and maintain complex user interfaces when developing UI components for React, Vue or Angular. Lars Barmettler (Student Trainee @UFirst) and Ben Stoyer (Intern @UFirst) will show you how Storybook can be used to facilitate the teamwork between design and development , as well as to create an add-on that can be used worldwide. 19:45 onwards: food, drinks & chat